Rentocamp - Camping Holidays in Europe  
Campsites Champigny-sur-Marne
Area

Accommodation
France > Aquitaine
Holiday villa, 4 Bed(s)
All accommodation

Camping Paris-Est (ex Du Tremblay) ***

Camping Paris-Est (ex Du Tremblay)
Review: 2.3 (6)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: The most requested tourist resorts and campsites in Europe
Copy award to your website
Position: No. 2 of 18 in Île de France

Address: Boulevard des Alliés
94507 Champigny-sur-Marne (Île de France)
France

Area: Paris (metropolitan area)
Setting: River, Easy access to main routes, City

Phone: +33 (0)143 97 43 97
Fax: +33 (0)148 89 07 94

Internet: E-mail
Request a brochure
Website

Camping Paris-Est (ex Du Tremblay) - Check availability and book online:

Booking.com
Book with Booking.com
   


Review of Camping Paris-Est (ex Du Tremblay)

Average Overall Rating 2.3
Area 3.3 Site 2.5 Accommodation 1.7
Leisure 1.8 Service 2.5 Sanitary facilities 1.9
 
6 Reviews

Camping auf der Großbaustelle

Review of Christl from Hesse / Germany, September 2012
Language of the review:
Travel date: July 2012
Age: 60-69 years
Length of stay: 4-7 Days
Type of accommodation: Caravan (personal)
Booking: Campsite/Tourist Resort

Wir waren vom 05.07 bis 11.07.2012 hier, da wir uns Paris ansehen wollten.
Einzig Positives:
Der Platz liegt ideal, um sich Paris anzuschauen. Direkt am Platz ist die Bushaltestelle, die einem in ca 10 Min zum RER-Bahnhof bringt, und mit der RER (ähnlich unserer S-Bahn) ist man in 25 Min. in der Innenstadt von Paris. Der letzte Bus kommt so um 1.oo Uhr nachts am CP an.
An der südlichen Seite des CP fließt die Marne, dorthin gibt es einen extra Ausgang mit Zahlenschloss und man kommt auf einen Spazier- und Fahrradweg, der an der Marne entlangführt.

Der Rest ist eine Zumutung:
Der Platz liegt in unmittelbarer Näher der 5-spurigen A4, dass wir das nicht bedacht hatten, war in diesem einen Fall sicher unser eigener Fehler!
Aber dass es so laut ist, tags wie nachts, hätte ich nicht gedacht. Wenn man von einem anstrengenden Besichtigungstag zum CP kommt, wird man von einer regelrechten Lärmglocke zugedeckt.
Der Platz wird zurzeit umgebaut (angebl. neuer Betreiber), direkt nach dem Eingang gibt es einen schön angelegten Spielplatz, auch 2 -3 Mobilhomes stehen auf einer Wiese mit Büschen (das sind aber auch die einzigen Mobilhomes, die so ähnlich aussehen wie auf der HP des Platzes), und ein neues Gebäude, das wohl mal einen Aufenthaltsraum und einen Imbiss beherbergen soll, ist fertig.
Der Rest sieht aus wie eine Großbaustelle.
Von der Einfahrt gehen längs zur Marne und zur A4 2 breite Platz-Straßen zum hinteren Teil des CPs. Dazwischen ein Kiesstreifen, ca 12m breit für WW und WoMos. Es gibt keinerlei Markierungen für Platzgröße, jeder kann sich stellen, wie er mag. Die Elektro-Anschlüsse sind in der Mitte, meiner Ansicht nach aber viel zu wenig. Der Kies wird durch viele Gruben und Schlammlöcher durchbrochen, in denen das Unkraut wuchert. Die Wohnwagen und Wohnmobile stehen wild durcheinander.
Sowohl neben der CP-Straße Richtung Autobahn als auch Richtung Marne stehen wohl an die 100 Mobilhomes, meist im Dreck, Matsch und kniehohem Unkraut, einige mit zerborstenen Fensterscheiben.
Die Sanitäranlage in unserer Nähe (ca in der Mitte des Platzes) war ein Witz. Die Duschkabinen so eng, dass man sich kaum drehen konnte, das in dünnem Rinnsal herauskommende Wasser kaum lauwarm. Davor an den Waschbecken sowie an den Spülbecken vor dem Gebäude kein warmes Wasser. Und unter Mindestsauberkeit verstehe ich auch was anderes.
In dem Sanitärgebäude etwas weiter weg gab es wenigstens angenehm warmes Wasser, nur wurden dort in der Umgebung große Flächen betoniert und alles war durch die großen LKWs vermatscht, so dass man nur über Bohlenwege oder durch knöcheltiefen Matsch dorthin gelangen konnte.
Insgesamt kam ich mir auf diesem Platz vor, als würde ich eine Bauhütte auf einer Großbaustelle bewohnen.
Fazit: in den nächsten 2 Jahren werde ich diesen CP wohl nicht mehr aufsuchen.
Und: ich kann ja verstehen, dass ein Umbau und eine Modernisierung eines C´s nicht ohne eine gewisse Einschränkung für die Touristen vonstatten geht.
Aber bei diesen massiven Beeinträchtigungen dann auch noch den vollen Preis
zu verlangen, finde ich schon eine Frechheit.
 
Overall 1.3

Area: 1.0
Site 1.0
Accommodation 1.0
Leisure 2.0
Service 2.0
Sanitary facilities 1.0

Value for money: "bad"


Vandalismus und fehlende Sicherheit

Review of Max from Germany, September 2012
Language of the review:
Travel date: August 2012
Age: 40-49 years
Length of stay: 4-7 Days
Type of accommodation: Caravan (personal)
Booking: No previous booking

Wir warnen vor gewalttätigen Bus-Reisegruppen und einer Platzleitung, die sich nicht um das Wohl ihrer Gäste kümmert. In unserem Fall wurde Wohnwagen, Außenmobiliar und Fahrzeug tagsüber auf dem Campingplatz zerstört, Schaden mehrere Tausend Euro. Die Platzleitung hat das nur als "Pech" bezeichnet und uns in keiner Form mit unseren Problemen unterstützt. Sie wollte keine Polizei auf dem Platz. Zudem hatte die Platzleitung geduldet, dass fremde Zelte auf unserem Stellplatz ohne Rückfrage aufgestellt werden durften. Man wollte uns mit 9 Euro Schweigegeld zufriedenstellen, was wir aber abgelehnt haben.So etwas haben wir in über 30 Jahren Camping in Frankreich noch nicht erlebt.

Excursion tips: Paris

 
Overall 2.0

Area: 5.0
Site 2.0
Accommodation 1.0
Leisure 1.0
Service 1.0
Sanitary facilities 2.0

Value for money: "very bad"

Do you generally like animation program? "I don't care"


Nie mehr wieder

Review of Peter from Bavaria / Germany, February 2012
Language of the review:
Travel date: August 2011
Age: 50-59 years
Length of stay: 1-3 Days
Type of accommodation: Mobile home (rental)
Booking: Campsite/Tourist Resort

Kein Wunder das man voll im Vorraus bezahlen muß, auch nur sehr limitierte Rückerstattung.
Sehr, sehr teuer. Die Unterkunft war die schlechteste die ich jeh benutzt habe.
Das Abwasser ist unter der Hütte frei weggelaufen und hat gestunken. Mit der Dusche hat man befürchten müßen durch den Boden zu brechen. Tisch hatte 2 kürzere Beine (ca 10 cm). Ganze Einrichtung in sehr schlechten Zustand.
Büropersonal war okay und freundlich

Buchungsland ist Australien
 
Overall 2.2

Area: 4.0
Site 3.0
Accommodation 1.0
Leisure 1.0
Service 3.0
Sanitary facilities 1.0

Value for money: "very bad"

Do you generally like animation program? "I don't care"


Camping Paris

Review of Albrt from North Rhine-Westphalia / Germany, September 2011
Language of the review:
Travel date: July 2011
Age: 70+ years
Length of stay: 8-14 Days
Type of accommodation: Camper (personal)
Booking: Another offerer

Das Personal war sehr sachkundig, zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich. Die Verkehrsanbindung des Camping, um Paris zu besuchen, war günstig (Bus vor der Tür, RER). Die Sanitäranlagen waren sauber, könnten aber ine Renovierung vertragen. Restaurant bzw. Markt sind relativ teuer. Die Lage des Campings leidet unter der permantenten Geräuschkulisse von der Autobahn (aber man gewöhnt sich daran). Die Campingplarzellen dind ausreichend groß; die Entsorgungseinrichtung knapp, ein Chremieklo, ein Gulli, ein Wasserschlauch) war knapp, ramponiert und überholungsbedürftig (Frischwasser?)
Ansonsten: Für Paris-Besuche ist Camping Paris-Est durchaus gut geeignet.
Mit freundlichen Grüßen!

Excursion tips: Paris

 
Overall 4.0

Area: 4.0
Site 4.0
Accommodation 4.0
Leisure 4.0
Service 4.0
Sanitary facilities 4.0

Value for money: "good"

Particularly recommendable for "Families"

Do you generally like animation program? "I don't care"


Expensive, Low Quality, but conveniently located

Review of Hooty from Rhineland-Palatinate / Germany, July 2010
Language of the review:
Travel date: July 2010
Age: 50-59 years
Length of stay: 1-3 Days
Type of accommodation: Caravan (personal)
Booking: Campsite/Tourist Resort

I have camped all over Europe and this was by far the most expensive campground I have ever stayed in. 90 Euros compared to an average of about 60 Euros elsewhere. They charged me an extra 20 Euros per night simply because my caravan has 2 axels instead of 1. It did not require any more space than a 1 axle caravan. The bathing facilities were horrible. Lukewarm water, dirty, and many insects. It is obvious that they are not using any of the fees collected to upgrade the facilities. There was also a group of young people from the United States there on holiday who were very loud and noisy until after 0200. No effort was made by the security staff to quiet them down. Getting to the campground was a little difficult because of road construction but that is not the fault of the campground. On the positive side, transportation into Paris was very convenient. There is a bus stop at the entrance to the campground and it is an 8 minute trip to the RER station which takes you into Paris. We missed the last bus back to the campground one evening after 0100, but it was only a 30 minute walk to the campground. One suggestion is to buy the multi-day unlimited use Paris Visite pass.
 
Overall 1.7

Area: 2.0
Site 3.0
Accommodation 1.0
Leisure 1.0
Service 2.0
Sanitary facilities 1.0

Value for money: "bad"

Particularly recommendable for "Singles"


There are worse things in France

Review of Keule from North Rhine-Westphalia / Germany, July 2010
Language of the review:
Travel date: May 2010
Age: 40-49 years
Length of stay: 4-7 Days
Type of accommodation: Camper (personal)
Booking: Campsite/Tourist Resort

So, out of boredom and because I'm in Paris again this time I'll write my mustard: I was discovering with my son before the season to be there for my girlfriend (Parisienne) to besuchen.Als starting point to Paris the place is quite OK.Aber Who here is looking for a Ampiente a la South of France, which is grossly Platz.Alles is on the staff something "Lasch handled" what we see positive and negative kann.Die nearest Metro is in Vincennes, which can be easily reached by bicycle, it is then a visit to the Chateau angesagt.Sonst a bus stop right on Camping.Da there also, we sometimes call it "Holiday" can be rented, there is an alternative to expensive Hotels.Aber, please: love tourists, you are in France, the center of the world, and it's just the third bottle of Champagne Gewöhnungsbedürftig.Ab sees everything anyway, is quite different. So, conclusion: The base for a short tour Paris: OK! Really! But who expects a camping with stars ... I laugh my head off!

Excursion tips: Vincennes

 
Overall 3.0

Area: 3.0
Site 3.0
Accommodation 3.0
Leisure 2.0
Service 4.0
Sanitary facilities 3.0

Value for money: "average"

Particularly recommendable for "Young person"

I award a prize as "Top city break"

Do you generally like animation program? "I don't care"


How was your holiday at Camping Paris-Est (ex Du Tremblay)?



Distances *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 1.258 km
Cologne 575 km
Hamburg 1.073 km
Munich 974 km
Stuttgart 708 km
* Distance information is extrapolated based on airline distance.

weather (Paris-Orly, 24.08.2019, 10:30 / local time)

cloudless cloudless Pressure: 1019 hPa
Humidity: 57 %
Current: 22º C Wind: north
Maximum: 28º C Wind force: Light air,
3 km/h
Minimum: 15º C

Climate Champigny-sur-Marne

Max. Temperature
Min. Temperature [°C]
Sunshine hours [h/d]


Month 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
781217202326252217118
Min °C
22461013151411952
Sun
4 5 7 9 91011 10 8 6 4 4

Tags

camping, tourisme, bungalows, hebergement, france, mobilhome, mobil home, sejour, mobile home, reservation, 3 etoiles, 4 etoiles


Last Update of Camping Paris-Est (ex Du Tremblay): February 2016


Advertising | Submit Resort | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Newsletter | News | Partner | About Us | Conditions of Use
© 2019 Rentocamp All rights reserved